Mimi and Eunice

Die Künstlerin Nina Paley ist die Zeichnerin der Comics mit Mimi und Eunice. Diese sind völlig frei verwendbar. Die beiden gnubbeligen Figuren stellen insbesondere das geltende Copyright in Frage, widmen sich aber auch oft anderen sozialen oder gesellschaftspolitischen Themen. Stöbert selbst im Comicblog!
Exploitation
Auch in den „Minute Meme“-Videos tauchen Mimi und Eunice auf, z. B. in „Copying is not Theft„.

Internationaler Tag gegen DRM

… war zwar schon gestern, aber das Thema ist immer noch aktuell.

DRM (Digital Rights Management) wird sehr häufig bei digitalen Produkten wie e-Books, MP3s und Filmen eingesetzt. Durch diese Einschränkungen können diese Produkte häufig nicht beliebig oft kopiert werden. Dies nutzt allerdings nur der Industrie. Ihr als Nutzer kauft quasi ein Produkt, das defekt ist, weil ihr es nicht uneingeschränkt nutzen könnt. Weitere Informationen findet ihr, indem ihr auf das Bild klickt: