The War on Concepts

Bei der Re:publica gab es einen schönen Vortrag von Annie Machon, einer ehemaligen Mitarbeiterin des MI:5 und Whistleblowering. Es geht dabei um die Kriege, die gegen Konzepte wie Drogen, Terror, Whistleblower usw. geführt werden. Der Vortrag erklärt die Zusammenhänge zwischen den Kriegen in den letzten Jahren im Irak und Afghanistan in Verbindung mit der Überwachung des Internets und dem Kampf gegen Drogen, der komplett wirkungslos ist und einzelne Länder zurück in die Steinzeit bombt.