Europawahl

Nochmal für alle, die die Wahlplakate in und im Hildesheim übersehen haben sollten: am kommenden Sonntag ist Europawahl. Natürlich stehen auch netzpolitische Themen (das fängt bei Überwachung des Internets an und hört bei Kameras an öffentlichen Orten und Verkehrsmitteln auf) zur Diskussion. Hierzu ein schönes Statement von Jacob Appelbaum, einem Journalist und Internetaktivist. Auf den Seiten des Asta gibt es viele Informationen zur Europawahl. Ein Projekt, auf das wir euch besonders aufmerksam machen wollen, ist WePromise. Die Idee dahinter ist, dass Abgeordnete versprechen, sich für digitale Rechte einzusetzen, wenn sie gewählt werden. Dadurch könnt ihr transparent sehen, wer sich für euch digitalen Rechte einsetzt.

Also: informieren und wählen gehen am Sonntag!